Chuck - geboren irgendwann irgendwo im Jahr 2015/2016

 

Eltern:

* unbekannt * - auf alle Fälle nicht von mir :-)

 

Chuck kam über einen anderen Katzenhaushalt zu uns.

Wie das manchmal so ist, der eine kennt den und der andere wieder den und dann werde ich gefragt, ob ich kein neues Zuhause für den jungen Mann hätte.

Bei Chuck soll es sich um einen German-Rex-Hybrid handeln. Er war noch nicht kastriert und wir haben ihn dann nach einen negativen Bluttest zu uns genommen.

Der Plan war, eine Rassebestimmung per Blut im Anschluss durchführen zu lassen.

Dies wurde leider bei der vorherigen Blutuntersuchung nicht mit durchgeführt und ich weiß jetzt auch warum.

Bei einer vorherigen Anfrage bei Laboklin wurde mitgeteilt, dass die Rassebestimmung durchgeführt wird.

Als es dann soweit war, wurde wirklich weltweit nach einem Labor gesucht, dass die German Rex als Rasse bestimmt.

Ich habe keines gefunden.

Und ich habe anhand des Internets wirklich weltweit gesucht und Anfragen versandt!

Sollte also jemand ein Labor kennen, dass diese Rassebestimmung durchführt, dann bitte gerne mir mitteilen!

 

Chuck ist ein lebensfroher junger Kater, der sich schnell in die Gruppe eingefügt hat.

Ab und dann ist er zu übermütig bzw. er ist zu ungestüm, was sein spielerisches Kämpfen mit den anderen Katzen betrifft.

Dafür wird er dann auch mal gerügt.

 

Unser erster Hybrid-manchmal läuft es eben anders, wie man es sich vorstellt :-)

 

Weitere Bilder von Chuck finden sich in der Galerie unter der Katzenrasselbande.